Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Osterlamm im Frischkäsefell Foto: © Thorsten Suedfels
40 min
Schwierigkeit 2 von 3

Osterlamm im Frischkäsefell

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2019

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Lamm

  • 120 g weiche Butter + Butter für die Form
  • 130 g glattes Mehl + Mehl für die Form
  • 30 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Stück Eier (Größe M)
  • 80 g Kristallzucker
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 100 ml Schlagobers
  • 200 g Frischkäse
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Ein Backblech auf der zweiten Schiene von unten hineinschieben. Eine Lammbackform (ca. 900 ml Fassungsvermögen) mit Butter einfetten, mit Mehl ausstreuen und zusammensetzen. Mehl, Stärke, Backpulver und Salz vermischen. Eier trennen. Eiklar steif schlagen, dabei 40 g Kristallzucker einrieseln lassen.

Butter mit 1 Pkg. Vanillezucker, Zitronenschale und restlichem Kristallzucker (40 g) mit den Quirlen des Mixers cremig-hell schlagen. Dotter einzeln gut unterrühren. Mehl und die Hälfte des Eischnees unterrühren. Restlichen Eischnee unterheben. Teig in die Form füllen und glatt streichen. Auf das Blech stellen und ca. 45 Minuten backen, bis an einem hineingesteckten Stäbchen kein Teig mehr kleben bleibt.

Die Form aus dem Rohr nehmen und ca. 10 Minuten in ein feuchtes Geschirrtuch wickeln. Das Lamm vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter ca. 30 Minuten vollständig auskühlen lassen.

Kurz vor dem Servieren das Lamm auf eine Servierplatte stellen. Das Obers mit dem restlichen Vanillezucker (1 Pkg.) steif schlagen. Frischkäse nur kurz unterrühren. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle (6 mm ø) füllen. Kleine Tupfen als Fell auf das Lamm spritzen, dabei das Gesicht und die Öhrchen aussparen.

Osterlamm servieren.