Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Orangen-Schokolade-Gratin
30 min

Orangen-Schokolade-Gratin

Frisch gekocht TV 07. April 2006

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 8 Eiweiß
  • 3 Eidotter
  • 80 g Kristallzucker
  • 2 EL Mehl
  • 2 Orangen
  • 2 cl Grand Manier
  • etwas geriebene Schokolade
  • Staubzucker
  • fertiges Vanilleeis

Zubereitung

Eiweiß aufschlagen. Wenn es einigermaßen fest ist, nach und nach Zucker zugeben und endgültig aufschlagen. Das Mehl und die Dotter unterheben. Die Orangen mit dem Messer schälen, Filets herausschneiden mit Grand Manier und etwas Zucker abschmecken. Orangen auf 4 Suppenteller aufteilen. Die Eimasse auf die Orangen geben, mit geriebener Schokolade bestreuen und im Rohr bei 200 °C ca. 8 Minuten backen. Auf Tellern anrichten, mit Staubzucker bestreuen, mit einer Kugel Vanilleeis servieren.