Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Orangen-Mandel Cupcakes Foto: © Ben Dearnley
45 min

Orangen-Mandel Cupcakes

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2011

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten

  • Für 10 Stück:
  • Teig:
  • 1 Bioorange
  • 120 g weiche Butter
  • 170 g Feinkristallzucker
  • 2 EL Orangenmarmelade
  • 2 Eier
  • 225 g Mehl, glatt
  • 110 g Mandeln, gerieben
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 170 ml Milch
  • Orangensirup:
  • 1 ½ Bioorangen
  • 220 g Feinkristallzucker
  • Orangen-Meringue-Frosting:
  • 1 Bioorange
  • 4 Eiklar
  • 250 g Feinkristallzucker

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Orange waschen, trocknen, die Schale fein abreiben und ca. 80 ml Saft auspressen. Butter, Zucker, Orangenschale und -marmelade 4 bis 5 Minuten mit einem Mixer schaumig rühren, Eier beigeben und unterrühren. Mehl, Mandeln und Backpulver beigeben und verrühren. Orangensaft und Milch beigeben und einrühren. 10 Backförmchen aus Papier in ein Muffinblech (ca. 125 ml Fassungsvermögen pro Muffin) geben und den Teig bis 5 mm unter den Rand einfüllen. (Es kann etwas Teig übrig bleiben, aber die Papierförmchen nicht bis zum Rand befüllen, da der Teig aufgeht.) Auf mittlerer Schiene 15 bis 20 Minuten backen, bis sie golden sind. Bei der Stäbchenprobe sollte kein Teig am Stäbchen hängen bleiben.

In der Zwischenzeit für den Orangensirup die Orangen waschen, trocknen, dünn schälen, den Saft auspressen und die Schalen beiseitestellen. Zucker und Orangensaft mit 150 ml Wasser in einem Topf über mittlerer Hitze erwärmen, bis sich der Zucker auflöst. Die Orangenschalen beigeben und 5 bis 6 Minuten köcheln, bis die Schalenstücke glasig werden und der Saft eindickt.

Während die Cupcakes noch warm sind, diese mit einem Spieß mehrmals einstechen (so dringt der Sirup besser ein) und über jeden Cupcake 1 EL Sirup löffeln (den restlichen Sirup und die Orangenschalen zum Servieren aufheben). Dann die Cupcakes auskühlen lassen.

Für das Frosting die Orange heiß waschen, trocknen und die Schale fein abreiben. Eiklar, Zucker und Orangenschale 4 bis 5 Minuten in einer hitzebeständigen Schüssel über einem Wasserbad schlagen. Dann vom Wasserbad nehmen und mit einem Handmixer 4 bis 5 Minuten schlagen, bis die Masse dick ist, glänzt und auf Zimmertemperatur ausgekühlt ist. In einen Dressiersack mit einer 1-cm-Spritztülle füllen und auf die Cupcakes dressieren.

Die Cupcakes mit den kandierten Orangenschalen dekorieren, mit dem Sirup beträufeln und servieren.