Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Orangen-Karotten-Suppe
30 min

Orangen-Karotten-Suppe

Frisch gekocht Magazin 08. Jänner 2003

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 2 Personen:
  • 200 g Karotten
  • 50 g Frühlingszwiebeln (geputzt)
  • 10 g Butter
  • 1 unbehandelte Orange
  • 1/2 l Hühnersuppe
  • ev. 1 kl. Stück geschälter Ingwer
  • 3/8 l Hühnersuppe (Würfelsuppe)
  • 1 EL Creme fraîche
  • 1/16 l Orangensaft
  • eine Prise Muskat
  • Cayennepfeffer
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Zum Garnieren:
  • Blanchierte junge Karotten oder dünn geschnittene Orangenschalen


Zubereitung

Die Karotten putzen und kleinwürfelig schneiden.

Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden.

Die Orange schälen - nur das Äußere der Schale, nicht das Weiße.

Die Butter in einem Topf erhitzen, Orangenschale und Zwiebelringe darin anrösten. Karottenwürfel zugeben und kurz mitdünsten. Mit Hühnersuppe aufgießen, Ingwer zugeben und die Suppe bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten kochen lassen.

Den Ingwer entfernen und die Suppe pürieren.

Die Suppe nochmals erhitzen, den Orangensaft zufügen, Creme fraîche unterrühren und mit Muskat, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Suppe anrichten und mit blanchierten Karotten oder Orangenschalen garnieren.

Tipp: Zesten von Zitrusfrüchten geben vielen Gerichten durch ihre ätherischen Öle eine feine Note, etwa bei Wild und Desserts.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.