Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ombre-Eiskuppel mit Beeren Foto: © Wolfgang Schardt
90 min
Schwierigkeit 2 von 3

Ombre-Eiskuppel mit Beeren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2013

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Eiskuppel

  • 3 Blatt Gelatine
  • 600 ml Obers
  • 100 g Zartbitterschokolade (85 % Kakaoanteil)
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 100 g weiße Schokoladenkuvertüre
  • 150 g Nuss-Nougatmasse
  • 6 EL Kakaopulver
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Chilipulver
  • 0,5 TL Vanillezucker
  • 4 Eidotter
  • 3 Eier
  • 50 g Kristallzucker
  • 100 g Zartbitterschokolade (70 % Kakaoanteil)
  • etwas Sonnenblumenöl
  • 150 g TK-Beeren
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Obers steif schlagen und kalt stellen.

Zartbitter-, Vollmilchschokolade und Kuvertüre jeweils getrennt grob hacken und in je eine Metallschüssel geben. Jeweils 50 g Nougat zugeben und in einem warmen Wasserbad schmelzen. Die Zartbitterschokolade mit 3 EL Kakaopulver und Lebkuchengewürz glatt rühren. Die Vollmilchschokolade mit 2 EL Kakaopulver und Chilipulver glatt rühren. Kuvertüre mit dem restlichen Kakaopulver (1 EL) und Vanillezucker glatt rühren.

Eidotter, Eier und Zucker in einem Schlagkessel über heißem Wasserdampf dick-cremig aufschlagen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Vom Wasserdampf nehmen und weiterschlagen, bis die Masse handwarm ist.

Die Eiermasse auf die 3 Schüsseln verteilen und verrühren. Je ein Drittel Schlagobers unterheben.

Eine Schale (1,5 bis 2 l) mit sehr kaltem Wasser ausspülen und abtrocknen. Zuerst die helle Schoko-Nougat-Masse einfüllen und 30 Minuten einfrieren. Dann die Vollmilch-Nougat-Masse daraufgeben und 30 Minuten einfrieren. Mit der Zartbitter-Nougat-Masse abschließen und über Nacht einfrieren.

Zartbitterschokolade mit einigen Tropfen Öl unter Rühren in einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Eiskuppel kurz in heißes Wasser stellen und auf eine Tortenplatte setzen. Die Schokolade darübergießen.

Die Eiskuppel mit den tiefgekühlten Beeren dekorieren und servieren.