Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ofengemüse mit Mohn-Marinade und Avocadodip Foto: © Walter Cimbal
50 min
Schwierigkeit 1 von 3

Ofengemüse mit Mohn-Marinade und Avocadodip

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2017

Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Personen

  • 600 g Rote Rüben
  • 400 g Petersilienwurzeln
  • 500 g Karotten
  • 1 Kohlrabi
  • 600 g festkochende Erdäpfel
  • 150 g Topinambur
  • 40 g gemahlener Mohn
  • 1 TL Fenchelsaat
  • 80 ml Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Bioorange
  • 2 Limetten
  • 3 Avocados
  • 1 Prise gemahlener Koriander
  • 1 Prise Cardamom
  • 1 Prise Muskat
  • 2 rote Chilis
  • 1 EL Dilleblätter
  • 1 EL Minzeblätter
  • feines Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Rote Rüben, Petersilienwurzeln, Karotten, Kohlrabi, Erdäpfel und Topinambur putzen und schälen. Rote Rüben in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Dicke Petersilienwurzeln und Karotten der Länge nach halbieren. Kohlrabi achteln. Erdäpfel halbieren. Topinambur in Stifte schneiden.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Mohn in einer Pfanne ohne Fett bei starker Hitze unter Rühren ca. 2 Minuten rösten. In eine Schüssel geben. Fenchel und Öl unterrühren. Ungeschälte Knoblauchzehen andrücken und zur Marinade geben. Orange heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und die Hälfte davon unter die Marinade mischen. Gemüse auf ein Backblech geben. Mit Meersalz und Pfeffer bestreuen, Marinade darauf verteilen und alles vermischen. Auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten weich und goldbraun backen.

Währenddessen die Limetten heiß waschen, trocken reiben, die Schalen fein abreiben und den Saft auspressen. Avocados halbieren, die Steine entfernen und das Fruchtfleisch aus den Schalen lösen. In eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Limettenschale und -saft sowie Gewürze untermischen. Mit Meersalz abschmecken. Chilis putzen und in feine Streifen schneiden.

Dip anrichten und mit Chili und Kräutern garnieren. Gemüse mit restlicher Orangenschale und Meersalz bestreuen und mit dem Dip servieren.