Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ofengebackene Karotten mit Rucola und Sonnenblumenkernen Foto: © Monika Schürle & Maria Grossmann
50 min

Ofengebackene Karotten mit Rucola und Sonnenblumenkernen

Frisch gekocht Magazin 01. Jänner 2011

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Monika Schürle & Maria Grossmann

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 700 g Bundkarotten
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 2 TL Fenchelsamen
  • 8 EL Olivenöl
  • 5 EL Zitronensaft
  • 1/2-1 TL Chilipulver
  • 8 dünne Scheiben Baguette oder Weißbrot
  • 8 TL Olivenöl
  • 150 g Rucola
  • 4 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 Bioorange
  • 2 TL Sonnenblumenhonig
  • Salz
  • Pfeffer a. d. Mühle


Zubereitung

Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Karotten schälen, größere Karotten längs halbieren und auf ein Backblech legen. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Fenchelsamen grob mörsern. Fenchelsamen, 4 EL Olivenöl, 3 EL Zitronensaft, ½ TL Salz, Chilipulver und Knoblauch auf dem Blech mit den Karotten mischen. Im Ofen ca. 35 Minuten bissfest garen und bräunen, dabei zwischendurch 1 bis 2 Mal wenden. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Brotscheiben auf den Rand des Bleches legen, mit je 1 TL Olivenöl beträufeln und mitbräunen.

Inzwischen Rucola putzen, waschen und trocken schleudern bzw. schütteln. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten, leicht salzen und herausnehmen. Für das Dressing die Orange heiß abspülen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Mit restlichem Zitronensaft (2 EL), restlichem Olivenöl (4 EL), Honig und etwas Salz und Pfeffer verrühren.

Karotten und in Stücke gebrochene Brotscheiben auf Tellern anrichten und den Rucola darauf verteilen. Das Dressing darüberträufeln, alles leicht salzen und mit den Sonnenblumenkernen bestreuen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.