Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ofen-Süßkartoffeln Foto: © StockFood
55 min
Schwierigkeit 1 von 3

Ofen-Süßkartoffeln

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2020

Foto: © StockFood

Zutaten für Personen

  • 4 Süßkartoffeln (à ca. 300 g)
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 EL Rosmarinnadeln
  • 1 Handvoll Dillefähnchen
  • 1 Handvoll krause Petersilienblätter
  • 400 g Sauerrahm
  • 200 g Blauschimmerlkäse
  • 200 g Butter
  • 100 g Forellenkaviar
  • Salz, schwarzer pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Süßkartoffeln der Länge nach halbieren und gut mit dem Öl vermischen. Mit den Schnittflächen nach oben nebeneinander auf ein Backblech legen. Das Fruchtfleisch rautenförmig einritzen, salzen und pfeffern.

Auf zweiter Schiene von unten ca. 40 Minuten garen, bis die Süßkartoffeln oben braun werden und innen weich sind. Ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit den Knoblauch schälen und fein hacken und mit dem Rosmarin auf den Süßkartoffeln verteilen.

Dille und Petersilie fein hacken und mit Rahm, Salz und Pfeffer verrühren. Käse in Stücke schneiden.

Süßkartoffeln anrichten und mit Käse, Kräuterdip, Butter und Forellenkaviar servieren.