Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Nougatmousse in der Hippentüte mit Beeren und Karamellfäden
30 min

Nougatmousse in der Hippentüte mit Beeren und Karamellfäden

Frisch gekocht TV 04. Dezember 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 200 g frischer Nougat
  • 1/8 l Milch
  • 3 Blätter Gelatine
  • 1 TL Orangenschale
  • 1/4 l Obers
  • 1 EL Crème fraîche
  • Für die Hippen:
  • 40 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 1 Eiklar
  • 60 g Staubzucker
  • 1 EL Honig
  • Außerdem:
  • gemischte Beeren
  • 150 g Zucker zum Karamellisieren

Zubereitung

Nougat in warmer Milch langsam auflösen. In eine Schüssel umfüllen und mit der Orangenschale parfümieren. Obers steif schlagen. In Wasser eingeweichte Gelatine in wenig Wasser auflösen und zur Nougatmasse geben. Creme fraîche unterrühren. Die Nougatmasse nach und nach zum Obers geben und solange rühren bis die Mousse dick ist. In den Kühlschrank stellen.

Für die Hippenmasse alle Zutaten gut verrühren. Auf einem Blech mit Backpapier Kreise auftragen (ø 8 cm) und im vorgeheizten Rohr bei 180 °C ca. 5 Minuten backen. Die noch warme Masse tütenförmig einrollen. Mousse in die fertigen Tüten füllen und verkehrt auf dem Teller platzieren.

Den Zucker karamellisieren und mit Hilfe einer Gabel oder einem Löffel Fäden auf Alufolie gießen. Karamellfäden und frische Beeren dekorativ zum Stanitzel anrichten.