Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Nougatknödel mit Kokos und Bacardi-Schokoladen-Sauce
60 min

Nougatknödel mit Kokos und Bacardi-Schokoladen-Sauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2006

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 300 g gekochte mehlige Erdäpfel
  • 20 g Butter, zerlassen
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Mehl (gehäuft)
  • 2 EL Grieß (gehäuft)
  • 200 g Nougatmasse
  • 200 g Kokosraspel
  • 200 ml Milch
  • 100 g Schokolade
  • 2 cl Bacardi
  • Salz

Zubereitung

Die Erdäpfel kochen, schälen und passieren. Mit der geschmolzenen Butter, dem Dotter, dem Mehl und dem Grieß vermengen. 10 Min. rasten lassen.

Den Nougat in fingernagelgroße Bällchen formen, mit dem Erdäpfelteig ummanteln und kleine Knödel formen. Achtung: Der Teig muss den Nougat fest umschließen, sonst läuft dieser beim Kochen aus.

Die Knödel in Salzwasser köcheln, bis sie oben schwimmen. In der Zwischenzeit die Kokosraspel ca. 1 Min. in einer Pfanne erhitzen, bis sie braun werden.

Die Milch mit der Schokolade und dem Bacardi langsam erwärmen und mit einem Schneebesen verrühren.

Die Knödel in Kokos wälzen und mit der Sauce servieren.