Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
New York Cheesecake Foto: © Ben Dearnley
120 min

New York Cheesecake

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2010

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten

  • Für 10-12 Personen:
  • 250 g Butterkekse
  • 70 g Butter, geschmolzen
  • 1 kg Frischkäse
  • 300 g Crème fraîche
  • 300 g Feinkristallzucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • fein geriebene Schale einer Biozitrone
  • 4 Eier
  • 150 g Beeren (z. B. Heidelbeeren, Erdbeeren, Himbeeren)
  • 1 EL Staubzucker zum Besteuen

Zubereitung

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Die Kekse in einer Küchenmaschine zu groben Bröseln zerkleinern, die Butter beigeben und weiterrühren, bis alles gut vermengt ist. Dann in einer Springform (25 cm Durchmesser) auf dem Boden und entlang der Seitenwand ca. 7 mm dick bis zum obersten Rand verteilen. Die Masse mit einem flachen Glas oder einer flachen Tasse festdrücken und ca. 10 Minuten backen, bis sie gerade dunkel wird, aus dem Backrohr nehmen und die Hitze auf 220 °C erhöhen.

Frischkäse, Crème fraîche, Zucker, Vanillemark und Zitronenschale mit einem Mixer ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Zwei Eier beigeben und weiter mixen, bis alles vermengt ist. Den Vorgang mit den restlichen Eiern wiederholen. Die Mischung in die Keksbasis gießen und ca. 10 Minuten bei 220 °C backen, bis die Oberfläche dunkelgolden wird. Die Hitze auf 120 °C reduzieren und ca. 80 Minuten weiterbacken, bis der Cheesecake fest wird.

Das Backrohr abdrehen und den Cheesecake im Rohr 2 bis 3 Stunden komplett auskühlen lassen, dann erst in den Kühlschrank geben (das verhindert, dass er Sprünge bekommt).

Die Beeren waschen, Erdbeeren in Spalten schneiden, den Cheescake mit den Beeren belegen, mit Staubzucker bestreuen und servieren.