Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Nachos mit Kidneybohnen und Salsa Foto: © Ben Dearnley
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Nachos mit Kidneybohnen und Salsa

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2017

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Personen

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 rote Chilis
  • 600 g Kidneybohnen (Dose, Abtropfgewicht)
  • 9 EL Olivenöl
  • 1 TL gemahlener Koriander
  • 1 TL gemahlener Cumin (Kreuzkümmel)
  • 800 g geschälte Tomaten (Dose)
  • 200 g Tortillachips
  • 100 g Cheddar
  • 200 g Cherrytomaten
  • 0,5 roter Paprika
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Chilis putzen und fein hacken. Bohnen in einem Sieb kalt abspülen. 4 EL Öl in einer hohen Pfanne erhitzen, drei Viertel von Knoblauch und Zwiebel sowie die Hälfte der Chilis hineingeben und glasig anschwitzen. Gemahlenen Koriander und Cumin unterrühren und braten, bis die Gewürze duften. Dosentomaten und Bohnen dazugeben, salzen, pfeffern und 5 bis 6 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce leicht eindickt.

Backrohr auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Eine Auflaufform (ca. 30 x 20 cm) mit 1 EL Öl einfetten. Mit den Tortillachips auslegen und die Bohnensauce darauf verteilen. Käse reiben und darüberstreuen. Auf mittlerer Schiene 8 bis 10 Minuten braten, bis der Käse schmilzt und die Sauce Blasen wirft.

Währenddessen die Cherrytomaten vierteln. Paprika putzen und fein würfeln. Cherrytomaten, Paprika, restliche Zwiebel, Knoblauch und Chilis, Limettensaft und das restliche Öl (4 EL) mit Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Radieschen putzen und in feine Scheiben schneiden.

Radieschen und Tomatensalsa auf den Nachos verteilen. Mit Korianderblättern und Paprikapulver bestreuen und servieren.