Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Muscheln
20 min

Muscheln "Buzzara"

Frisch gekocht TV 04. Jänner 2013

Zutaten für Personen

  • 1 kg Muscheln
  • 200 g Paradeiserstücke/Polpa (Dose)
  • 2 EL Paradeismark
  • 100 g gekochte Gemüsewürfel (Sellerie, Karotte und gelbe Rübe)
  • 1 Zweibel (klein gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 2 EL Petersilie (frisch gehackt)
  • Olivenöl
  • Salz
  • etwas frisch gehacktes Basilikum
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Miesmuscheln gründlich putzen und von eventuell noch vorhandenen Bart-Stücken befreien. In einem geräumigen Topf die Muscheln in heißem Olivenöl scharf anrösten, zudecken und immer wieder schwenken. Nach einigen Minuten sollten sich die Muscheln geöffnet haben.

In einer Pfanne in etwas Öl Zwiebel, Knoblauch sowie die Gemüsewürfel kurz anrösten. Das Paradeisermark zufügen und mit dem entstandenen Muschelfond aufgießen, kurz aufkochen lassen und die Paradeiserstücke zufügen; wenn nötig mit Salz würzen. Die geöffneten Muscheln unter die Paradeisersauce heben und mit frisch gehackter Petersilie und Basilikum servieren.