Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mozzarella-Burger mit Rucola
15 min

Mozzarella-Burger mit Rucola

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2006

Zutaten

  • Für 4 Burger:
  • 2 Semmeln (od. Kornsemmeln)
  • 1 EL Olivenöl, 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico
  • 250 g Mozzarella
  • 1 roter und 1 gelber Paprika (oder Peperonata aus dem Glas)
  • 1 Hand voll Rucola, Olivenöl
  • Meersalz, Pfeffer

Zubereitung

Die beiden Semmeln halbieren und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl und gepresstem Knoblauch oder italienischen Gewürzen leicht anrösten.

Olivenöl und Balsamico mit etwas Salz und Pfeffer zu einer Marinade vermischen.

Den Mozzarella in Scheiben schneiden und kurz marinieren. Dann den Mozzarella auf die Semmelhälften legen.

Paprika waschen, entkernen und in schmale Spalten schneiden, den Mozzarella mit den Paprikaspalten belegen (bzw. Peperonata auf den Mozzarella geben).

Rucola mit etwas Olivenöl sowie Salz und Pfeffer marinieren und auf dem Paprika verteilen.