Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mohntorte mit Joghurtcreme und Himbeeren
50 min

Mohntorte mit Joghurtcreme und Himbeeren

Frisch gekocht TV 13. November 2006

Zutaten

  • Für den Tortenboden:
  • 2 Eier
  • 1 Becher Staubzucker (125 g) (ev. auch weniger)
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Becher Joghurt (200 g)
  • 1/2 Becher Öl (100 ml)
  • 1 Becher geriebener Mohn
  • 1 Becher Mehl (120 g)
  • 1/2 Packung Backpulver
  • Himbeermarmelade zum Bestreichen
  • Für die Joghurtcreme:
  • 250 g Topfen
  • 250 g Joghurt
  • 160 g Staubzucker (nach Geschmack)
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 4 Blätter Gelatine
  • etwas Rum
  • 250 g Schlagobers
  • Für den Himbeerguss:
  • 300 g Himbeeren
  • 2 EL Staubzucker
  • 3 Blätter eingeweichte Gelatine

Zubereitung

Für den Boden Eier mit Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren. Joghurt, Öl, geriebenen Mohn, Mehl und Backpulver unterheben. Teig in eine Springform füllen, im Rohr bei 175 °C ca. 35 Minuten backen, danach auskühlen lassen. Den ausgekühlten Boden mit Himbeermarmelade dünn bestreichen.

Für die Creme Topfen, Joghurt, Staubzucker, Zitronensaft und Vanillezucker verrühren. 4 Blätter Gelatine einweichen und in etwas erwärmten Rum auflösen. Danach Schlagobers aufschlagen und unterheben. Creme auf den Mohnboden streichen und 1 Stunde kalt stellen.

Himbeeren ganz kurz aufkochen mit Staubzucker und eingeweichter Gelatine gleichmäßig über die Creme streichen, nochmals kurz kühlen.