Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mohnknödel mit Vanillesauce Foto: © Wolfgang Schardt
50 min
Schwierigkeit 1 von 3

Mohnknödel mit Vanillesauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2016

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • Knödel:
  • 1 kg mehlige Clever Erdäpfel
  • 4 Eidotter
  • 80 g Kristallzucker
  • 150 g glattes Clever Mehl + Mehl zum Arbeiten
  • 4 EL gemahlener Mohn
  • 1 große Prise Salz
  • 100 g Clever Butter
  • 100 g Clever Semmelbrösel
  • Staubzucker zum Bestreuen
  • Sauce:
  • 15 g Speisestärke
  • 400 ml Clever Milch
  • 2 Eidotter
  • 40 g Kristallzucker
  • 100 ml Clever Obers
  • 2 Pkg. Vanillezucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Knödel die Erdäpfel waschen und in kochendem Wasser ca. 25 Minuten weich garen.

Währenddessen für die Sauce die Stärke mit 50 ml Milch, Dottern und Kristallzucker glatt rühren. Restliche Milch (350 ml), Obers und Vanillezucker aufkochen. Stärkemischung einrühren und unter Rühren einmal aufkochen lassen. Sauce durch ein Sieb in eine Schüssel gießen, mit Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen.

Für die Knödel die Erdäpfel abgießen und ausdampfen lassen. Schälen und durch eine Erdäpfelpresse in eine Schüssel drücken. Mit Dottern, 60 g Kristallzucker, Mehl, Mohn und Salz rasch zu einem glatten Teig kneten. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Teig in 16 gleich große Stücke teilen und mit bemehlten Händen zu Knödeln formen. Knödel im kochenden Wasser ca. 15 Minuten gar ziehen lassen.

Währenddessen 50 g Butter mit restlichem Kristallzucker (20 g) in einer Pfanne schmelzen. Semmelbrösel dazugeben und unter Rühren hellbraun rösten. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen. Pfanne säubern, restliche Butter (50 g) darin erhitzen, bis sie leicht schäumt, und die Pfanne vom Herd nehmen.

Die Knödel aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen und in den Bröseln wenden.

Knödel mit Vanillesauce auf Tellern anrichten. Mit der flüssigen Butter beträufeln, mit Staubzucker bestreuen und servieren.