Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mohnkipferln mit warmer Vanillemilch Foto: © Ben Dearnley
60 min
Schwierigkeit 1 von 3

Mohnkipferln mit warmer Vanillemilch

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2014

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Personen

  • Kipferln:
  • 125 g Frischkäse (Zimmertemperatur)
  • 80 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl, universal + Mehl zum Bestäuben
  • Salz
  • 0,5 Tasse Mohn
  • 40 g Honig
  • 0,5 Bioorange
  • 0,5 Biozitrone
  • 40 ml Milch
  • 1 EL Staubzucker + Zucker zum Bestauben
  • 0,25 TL Zimtpulver
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Milch:
  • 2 Vanilleschoten
  • 1 Bioorange
  • 180 ml Ahornsirup
  • 800 ml Milch
  • 200 ml Obers
  • 2 Zimtstangen
  • Muskatnuss
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für den Teig Frischkäse und Butter mit dem Mixer zu einer glatten, weichen Masse rühren. Ei trennen, Eidotter und 1 EL Wasser einrühren (Eiklar beiseitestellen). Mehl und eine Prise Salz einrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Scheibe formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Währenddessen für die Mohnfülle Mohn und Honig in einer Küchenmaschine hacken, bis alles wie ¿feuchte Erde¿ aussieht. Orange und Zitrone heiß waschen und trocken reiben. Schale von 1/2 Zitrone und 1/2 Orange fein reiben und jeweils 2 TL Orangen- und Zitronensaft auspressen. Mohn-Honigmixtur in einem Topf mit Milch, Orangen- und Zitronensaft sowie -schalen unter ständigem Rühren über mittlerer Hitze aufkochen, bis alles leicht eindickt. In einem luftdichten Gefäß 1 bis 2 Stunden komplett auskühlen lassen.

Backrohr auf 170 ºC (Umluft) vorheizen. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis (ca. 26 cm ø) ausrollen. Einen Teller (25 cm ø) darauflegen und den Kreis entlang des Tellerrandes ausschneiden. Mohnfülle darauf verstreichen, dabei rundum einen Rand von 1 cm belassen. In 8 gleichmäßige Teile schneiden (wie Tortenstücke). Jedes Teil von der breiten Seite zur Spitze hin aufrollen, in Kipferlform biegen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Zucker, Zimt und Muskat verrühren. Eiklar verquirlen und die Kipferln damit bestreichen. Mit Zimtzucker bestreuen und auf mittlerer Schiene 12 bis 15 Minuten leicht goldbraun backen, dann 30 bis 40 Minuten auf Zimmertemperatur auskühlen lassen.

Für die Milch die Vanilleschoten der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen (Schoten beiseitelegen). Orange heiß waschen, trocken reiben und die Schale hauchdünn abschälen. Ahornsirup über mittlerer Hitze 4 bis 5 Minuten köcheln, bis er leicht karamellisiert. Milch, Obers, Vanillemark, Zimt und Orangenschale beigeben und verrühren. Aufkochen, vom Herd nehmen und 15 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb in einen Topf seihen und kurz aufkochen. Mit einem Pürierstab aufschäumen und auf 4 Gläser verteilen. Pro Glas mit 1/2 Vanilleschote dekorieren und mit etwas Muskat bestreuen.

Die Kipferln mit Staubzucker bestreuen und mit der Milch servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.