Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Minz-Limetten-Limonade Foto: © Janne Peters
10 min

Minz-Limetten-Limonade

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2010

Foto: © Janne Peters

Zutaten

  • Für 1 Liter:
  • 4 Limetten
  • 400 g Zucker
  • 50 g Minze

Zubereitung

Die Limetten heiß abspülen und Schalen fein abreiben. Limetten halbieren und den Saft auspressen.

Limettensaft, Limettenschale und Zucker mit 1 l Wasser in einem Topf ca. 5 Minuten kochen und dann vom Herd nehmen.

Einen Stiel der Minze beiseitelegen, den Rest in die warme Limonade geben und komplett abkühlen lassen.

Die Limonade durch ein feines Sieb in eine Schüssel gießen. Den beiseitegelegten Minzestiel in eine Flasche geben, die Limonade mit Hilfe eines Trichters dazugießen und mindestens 2 Stunden bzw. maximal 3 Wochen im Kühlschrank aufbewahren.

Vor dem Servieren die Limonade je nach Geschmack mit 400 bis 500 ml Wasser verdünnen, auf 4 Gläser verteilen und servieren.