Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mini-Burger mit Hühnerfleisch
80 min
Schwierigkeit 2 von 3

Mini-Burger mit Hühnerfleisch

FRISCH GEKOCHT Kids 01. Juni 2018

Zutaten für Mini-Burger

  • Für die Weckerl:
  • 30 g frische Germ
  • 180 ml lauwarme Milch
  • 350 g glattes Mehl
  • 2 Eier
  • 1 TL Salz
  • 50 g weiche Butter
  • 2 EL Sesam
  • Für die Burger:
  • 200 g Frischkäse, natur
  • 50 g Ketchup
  • 1 Prise Paprikapulver, edelsüß
  • 1 kleine Salatgurke
  • 2 Rispenparadeiser
  • 200 g Batavia-Salat
  • 350 g Hühnerbrust
  • 2 EL Pflanzenöl
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

  • Gib Germ, Milch und 1 Esslöffel Mehl in eine Schüssel und rühre die Zutaten glatt. Lasse die Mischung 15 Minuten an einem warmen Ort gehen.
  • Füge anschließend Mehl, 1 Ei, Salz und Butter dazu und verknete alles 5 Minuten mit einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig. Decke den Teig mit einem Geschirrtuch ab und lasse ihn 1 Stunde an einem warmen Ort gehen.
  • Heize das Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Knete den Teig mit den Händen durch, teile ihn in 12 Stücke, setze diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lasse sie weitere 30 Minuten gehen.
  • Verquirle das zweite Ei gründlich, streiche die Weckerl damit ein und bestreue sie mit Sesam. Backe sie 20 Minuten goldbraun.
  • Verrühre Frischkäse, Ketchup, Paprikapulver, Salz und schwarzen Pfeffer miteinander. Schneide die Salatgurke mit einem Sparschäler in dünne Scheiben. Schneide die Paradeiser in Scheiben und reiße den Salat in Stücke.
  • Schneide das Hühnerfleisch in gleich große Stücke und würze es mit Salz und Pfeffer. Erhitze das Pflanzenöl in einer Pfanne und brate das Fleisch von beiden Seiten an.
  • Halbiere die Burgerweckerl und belege jeden Burger mit Frischkäse-Creme, Salat, Paradeiserscheiben, Fleisch und Gurkenscheiben.