Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Milchschnitte
80 min

Milchschnitte

FRISCH GEKOCHT Magazin 28. August 2006

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Für den Biskuitteig:
  • 4 Eier
  • 50 g zerlassene Butter
  • 150 g Zucker
  • abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
  • 100 g Mehl
  • 100 g Speisestärke
  • 1/2 TL Backpulver
  • Für die Fülle:
  • 200 g Topfen
  • 1/2 Becher Erdbeerjoghurt
  • 8 Blatt Gelatine
  • 100 g gehackte Pistazien
  • Für die Glasur:
  • 150 g Staubzucker
  • Saft einer Zitrone


Zubereitung

Eier schaumig schlagen, zerlassene Butter, Zucker und Zitronenschale unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, über die Eimasse sieben und alles gut unterarbeiten.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 25 Minuten backen. Nach dem Backen vom Backpapier lösen und auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit den Topfen mit dem Erdbeerjoghurt vermischen.

Die Gelatineblätter in kaltes Wasser einlegen und nach 2 Minuten ausdrücken, erwärmen und unter die Masse mischen.

Die Masse halbieren und eine Hälfte mit den gehackten Pistazien vermischen.

Den Biskuit halbieren aufeinander legen und in gleich große Schnitten schneiden. Immer eine Seite mit der Masse bestreichen und einen Deckel daraufsetzen.

Den Staubzucker mit Zitronensaft vermischen, und die Glasur auf den Schnitten verteilen.

Für 20 Min. in den Kühlschrank geben.

Dekotipp:
Zum Verzieren der Milchschnitten kaufen Sie Zuckerschrift aus der Tube verzieren die Schnitten damit.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.