Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Meloneneis in der Fruchtschale
20 min

Meloneneis in der Fruchtschale

FRISCH GEKOCHT Magazin 22. Juni 2006

Zutaten

  • Für 6 Personen:
  • 1 Honigmelone (ca. 800 g) für die Eismasse
  • 1 Honigmelone
  • 4-5 EL Zitronensaft
  • 6 EL Zucker

Zubereitung

Den Zucker in 6-8 Esslöffel Wasser langsam unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker auflöst. Einige Minuten bei milder Hitze köcheln lassen, dann abkühlen. Das Fruchtfleisch der Melone pürieren, dann den Zitronensaft unterrühren.

Den abgekühlten Zuckersirup untermischen und in einer gefrierfesten Schale im Tiefkühlfach halb fest werden lassen. Nach ca. einer Stunde noch einmal kräftig durchrühren und im Gefrierfach erstarren lassen.

Eine halbe Stunde vor dem Servieren herausnehmen, etwas antauen lassen, nochmals kräftig verrühren, portionieren. Die Honigmelone entkernen, in Stücke schneiden, das Eis darauf anrichten. mit der Minze dekorieren und servieren.