Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Melonen-Mojito Foto: © Janne Peters
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Melonen-Mojito

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2015

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 1,5 kg Wassermelone
  • 2 Limetten
  • 2 EL Minzeblätter
  • 3 EL brauner Zucker
  • 4 EL Zitronenmelissesirup
  • 12 cl weißer Rum
  • 300 ml stilles Wasser
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Melone in Spalten schneiden. Das Fruchtfleisch aus der Schale schneiden und in ca. 5 mm große Würfel schneiden, dabei die Kerne herauslösen. Melonenwürfel in einem flachen Behälter 1 bis 2 Stunden ins Gefrierfach geben. 4 Gläser ebenso ins Gefrierfach geben.

Melonenwürfel kurz antauen lassen. 1 Limette heiß waschen, trocken reiben und 4 dünne Scheiben abschneiden. 50 ml Saft aus den Limetten auspressen. Minze etwas kleiner zupfen. Melonenwürfel mit Zucker und Minze bestreuen und mit Limettensaft beträufeln.

Jeweils 1 Limettenscheibe und ein Viertel der Melonenwürfel in die eisgekühlten Gläser geben. Mit je 1 EL Zitronenmelissesirup, 3 cl Rum und 75 ml Wasser aufgießen und servieren.