Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Melonen-Limoncello-Bowle Foto: © Walter Cimbal
30 min

Melonen-Limoncello-Bowle

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2012

Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Liter

  • 0,25 Wassermelone
  • 0,5 Zuckermelone (Cantaloupe)
  • 0,5 Galia Melone
  • 2 Biozitronen
  • 80 ml Limoncello
  • 40 ml Orangeade Sirup
  • 0,5 l weißer Wermut (z. B. Martini bianco)
  • 0,7 l gekühlter trockener Weißwein
  • 0,7 l gekühlter halbsüßer Sekt oder Asti Spumante
  • 5 Rosenblütenblätter
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Die Wassermelone nach Belieben entkernen. Das Fruchtfleisch aller Melonen mit einem Kugelausstecher herauslösen und in ein Bowlegefäß geben.

Die Zitronen heiß waschen, trocken reiben und die Schalen über den Früchten grob hobeln. Die Zitronen auspressen und den Saft zugießen. Limoncello, Sirup und Martini zugießen und mindestens 4 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Wein und Sekt zugießen. Die Blütenblätter waschen, abtupfen und auf die Bowle streuen.

Die Bowle sofort servieren.

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.