Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Melonen-Gin-Eis am Stiel mit Minzezucker Foto: © William Meppem
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Melonen-Gin-Eis am Stiel mit Minzezucker

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2017

Foto: © William Meppem

Zutaten für Stück

  • 120 g Feinkristallzucker
  • 1 Limette
  • 1,5 kg Wassermelone
  • 40 ml Gin
  • 2 EL Minzeblätter
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

80 g Zucker in einer Schüssel mit 70 ml kochendem Wasser übergießen und verrühren, bis er sich auflöst. Ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

Limette auspressen. Melone schälen und grob zerkleinern. Das Fruchtfleisch fein mixen und durch ein feines Sieb streichen, bis 500 ml Saft entstehen (oder im Entsafter verarbeiten). Melonensaft mit 2 EL Limettensaft und Gin in einen Krug geben und mit Zuckersirup nach Belieben süßen. Die Mischung in 8 Eis-am-Stiel-Förmchen (à 80 ml) füllen und 60 bis 90 Minuten einfrieren, bis sie halb gefroren ist. Die Stiele hineinstecken und das Eis mindestens 4 Stunden gefrieren lassen.

Minze mit restlichem Zucker (40 g) in einer Küchenmaschine fein hacken.

Die Förmchen kurz in warmes Wasser halten und das Eis vorsichtig herauslösen.

Eis nach Belieben mit Limettensaft beträufeln, im Minzezucker wenden und servieren.