Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Marshmellow Crunchschnitten Foto: © Walter Cimbal
40 min
Schwierigkeit 2 von 3

Marshmellow Crunchschnitten

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2013

Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Stück

  • 200 g ganze Mandeln, geschält
  • 300 g Mehl, universal
  • 100 g Kristallzucker
  • 1 prise Salz
  • 150 g Butter
  • 1 Eidotter
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • 50 g Pistazien ohne Schale, gesalzen
  • 200 g Frühstückspeck Seile (Süßigkeit)
  • 300 ml Obers
  • 300 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 100 g Butter
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 ºC (Ober-/Unterhitze, 160 ºC Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Einen Backrahmen daraufstellen und auf ca. 24 x 24 cm ausziehen. An den Rand des Bleches schieben.

Mandeln auf ein zweites Backblech streuen und ca. 10 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun rösten. Währenddessen Mehl, Zucker, Salz, Butter und Eidotter in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken des Handmixers fein bröselig kneten. Zwei Drittel (ca. 400 g) des Bröselteiges gleichmäßig in den Backrahmen streuen und mit einem Esslöffel festdrücken. Den übrigen Teig (ca. 200 g) glatt kneten, auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf ca. 8 x 20 cm ausrollen und neben dem Backrahmen auf das Blech legen. Die Mandeln herausnehmen und abkühlen lassen.

Das Blech mit dem Teig ca. 25 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen, herausnehmen und abkühlen lassen.

Die Pistazien auf ein Sieb geben, kurz mit Wasser vom Salz befreien, trocken tupfen und grob hacken. Mit den Mandeln in eine große Rührschüssel füllen. Die Fruchtspeck Seile in ca. 1 cm große Stücke schneiden und dazugeben.

Obers in einen Topf gießen, auf ca. 80 ºC erhitzen (mit Küchenthermometer messen) und vom Herd ziehen. Kuvertüre in Stücke brechen und im heißen Obers schmelzen lassen. Butter in kleine Würfel schneiden und darin auflösen.

Die kleine Teigplatte vom Blech nehmen, in ca. 2 cm große Stücke brechen und in die Schüssel geben. Die Schokoladenmasse zugießen, alle Zutaten vermischen, in den Backrahmen auf den Mürbteig füllen und glatt streichen. Mindestens 8 Stunden kalt stellen.

In ca. 6 x 6 cm große Stücke schneiden und servieren.