Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mariniertes Schopfsteak mit Rotkraut-Birnen-Slaw Foto: © Janne Peters
170 min
Schwierigkeit 1 von 3

Mariniertes Schopfsteak mit Rotkraut-Birnen-Slaw

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2018

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 50 g Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 70 ml Sojasauce
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Chili aus der Mühle
  • 1 TL Sesamöl
  • 4 Hofstädter Schopfsteaks
  • 600 g Rotkraut (tafelfertig, Abtropfgewicht)
  • 1 EL Rotweinessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 250 g Birnen
  • 1 Handvoll Korianderblätter
  • 0,5 Handvoll Basilikumblätter
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Ingwer und Knoblauch schälen und fein reiben. Mit Sojasauce, Honig, Chili und Sesamöl vermischen. Steaks kalt abspülen, trocken tupfen und in der Marinade ca. 2 Stunden ziehen lassen.

Währenddessen das Kraut mit Essig und 1 EL Olivenöl vermischen. Birnen vierteln, entkernen und in feine Scheiben schneiden. Koriander kleiner zupfen, mit den Birnen unter das Kraut mischen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Steaks aus der Marinade nehmen und etwas abtupfen. Restliches Olivenöl (2 EL) in einer großen Pfanne erhitzen und die Steaks darin bei starker Hitze auf jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten. Herausnehmen, in Alufolie wickeln und ca. 2 Minuten rasten lassen.

Steaks mit Rotkraut-Birnen-Slaw anrichten. Bratensaft über die Steaks träufeln, Basilikum über den Slaw streuen und servieren.