Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mariniertes Gemüse mit gebratenem Tofu und Parmesan
25 min

Mariniertes Gemüse mit gebratenem Tofu und Parmesan

Frisch gekocht TV 18. Mai 2007

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 250 g Tofu
  • 1 roter Paprika
  • 1 gelber Paprika
  • 1 kleine Tasse (ca. 200 g) Champignons
  • 1 Zucchino
  • 1/4 Stück Melanzani
  • Mehl
  • 1 rote Zwiebel
  • Olivenöl
  • Balsamico-Essig
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Zitronensaft
  • etwas Rucola
  • etwas gehobelten Parmesan
  • frisch gehackter Rosmarin

Zubereitung

Die Paprika waschen, halbieren und bei auf ein geöltes Backblech geben. Im auf 250 °C vorgeheizten Rohr bei 10 Minuten braten bis die Haut Blasen wirft, dann herausnehmen und in Eiswasser abschrecken. Haut abziehen und die Paprika in gleichmäßige Stücke schneiden. Zucchini und Melanzani waschen und klein schneiden. Mit Mehl stauben und in Olivenöl scharf anbraten.

Champignons und Zwiebel ebenfalls schneiden und in Olivenöl anbraten. Alles Gemüse mit Balsamico-Essig, Olivenöl, Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft marinieren. Auf Tellern anrichten und mit frisch gehacktem Rosmarin bestreuen. Den portionierten Tofu beidseitig in Olivenöl braten und auf dem Gemüse verteilen. Mit mariniertem Rucolasalat und Parmesan dekorieren.