Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Marinierter Ofenlachs mit Sesam-Brokkoli und Ananas-Koriander-Reis Foto: © Kevin Ilse
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Marinierter Ofenlachs mit Sesam-Brokkoli und Ananas-Koriander-Reis

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2022

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • 300 g Basmatireis
  • 500 g aufgetaute Lachsfilets in Limette-Ingwer-Chili-Marinade
  • 0,5 Ananas
  • 0,5 Bund Koriander
  • 1 EL Sesam
  • 1 Brokkoli
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Reis in einem Sieb kalt abspülen. In die doppelte Menge (ca. 600 ml) kochendes Salzwasser geben, erneut aufkochen und den Reis zugedeckt auf niedrigster Stufe ca. 20 Minuten fertig garen.

Währenddessen Backrohr auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Lachsfilets auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 15 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Währenddessen Ananas schälen, den harten Strunk entfernen, das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Korianderblätter abzupfen und fein hacken. Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten. Den Brokkoli putzen, in Röschen schneiden und in Salzwasser blanchieren.

Ananas und Koriander unter den gegarten Reis heben. Lachs in Scheiben schneiden.

Reis und Brokkoli anrichten. Lachs daraufsetzen. Mit Sesam bestreuen und servieren.