Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Marillen-Lavendel-Marmelade Foto: © Kevin Ilse
35 min
Schwierigkeit 2 von 3

Marillen-Lavendel-Marmelade

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2020

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für x 250ml

  • 1,5 kg Marillen
  • 2 Bio-Zitronen
  • 500 g Gelierzucker 3:1
  • 50 ml Lavendelblütensirup
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Marillen vierteln und entsteinen. 1 Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben. Beide Zitronen auspressen. Marillen, Zitronenschale, -saft und Gelierzucker in einem großen Topf vermischen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Die Mischung langsam aufkochen und ca. 10 Minuten sprudelnd kochen. Als Gelierprobe etwas Marmelade mit einem Löffel entnehmen und auf einen kalten Teller geben. Wenn die Marmelade fest wird und geliert, ist sie fertig. Wenn sie zu flüssig ist, noch etwas länger kochen.

Lavendelblütensirup unter die Marmelade rühren. Mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Marmelade heiß in sterilisierte Einmachgläser füllen und sofort verschließen.