Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mangoreisflammeri
40 min

Mangoreisflammeri

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2007

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 vollreife Mangos
  • 3 cl Prosecco
  • 150 ml Milch
  • 100 ml Kokosmilch
  • 30 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 60 g Rundkornreis
  • 4 Blatt Gelatine
  • 200 ml Schlagobers
  • 2 EL Honig
  • 4 EL Pistazien, gehackt

Zubereitung

Die Mangos schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Eine Mango in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen, die zweite Mango mit dem Prosecco fein pürieren.

Die Milch mit der Kokosmilch, dem Zucker sowie dem Vanillezucker aufkochen. Rundkornreis waschen, in die Milchmischung einrühren und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren ca. 25 Minuten köcheln lassen.

Das Mangopüree und die in kaltem Wasser eingeweichte, gut ausgedrückte Gelatine in die Milch-Reis-Mischung einrühren und alles etwas abkühlen lassen. Danach in kleine Förmchen füllen und etwa 5 Stunden kalt stellen. Anschließend kurz in heißes Wasser tauchen und stürzen.

Nun das Schlagobers schlagen und unter die Mangowürfel heben, mit dem Honig und den Pistazien vermischen und mit dem Mangoreisflammeri servieren.