Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mangold-Parmesan-Knödel mit brauner Butter und grünem Salat Foto: © Kevin Ilse
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Mangold-Parmesan-Knödel mit brauner Butter und grünem Salat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2020

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • 200 ml Milch
  • 250 g Semmelwürfel
  • 500 g Mangold
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 7 EL Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 100 g Parmesan
  • 3 Eier (Größe M)
  • 100 g griffiges Mehl
  • 200 g Butter
  • 4 EL Weißweinessig
  • 1 TL Estragonsenf
  • 1 Häuptelsalat
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Milch lauwarm erwärmen, die Semmelwürfel in einer Schüssel damit übergießen und durchziehen lassen.

Währenddessen den Mangold putzen, die Stiele fein hacken und die Blätter grob hacken. Salzwasser in einem Topf aufkochen, Mangoldstiele und -blätter darin ca. 1 Minute blanchieren, abseihen, kalt abschrecken und mit den Händen ausdrücken. Zwiebel schälen und fein hacken. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig anbraten. Parmesan reiben.

Mangold, Zwiebel, Eier, Parmesan und Mehl zur Semmelmasse geben. Großzügig salzen und pfeffern und gründlich verkneten. Salzwasser in einem großen Topf zum Sieden bringen. Aus der Semmelmasse mit befeuchteten Händen ca. 12 Knödel formen, ins siedende Wasser geben und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Währenddessen die Butter in einem kleinen Topf schmelzen und langsam weiter erhitzen, bis sie sich braun färbt und nussig riecht.

Essig, Senf und je eine gute Prise Salz und Pfeffer verquirlen und langsam das restliche Öl (6 EL) unterrühren. Salat putzen, die Blätter kleiner zupfen und mit der Marinade und Schnittlauch verrühren.

Knödel und Salat anrichten, mit brauner Butter beträufeln und servieren.