Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Maiskolben mit Paprika-Speck-Salsa Foto: © Wolfgang Schardt
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Maiskolben mit Paprika-Speck-Salsa

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2016

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 4 Da komm' ich her! Maiskolben
  • 6 Da komm' ich her! Tomaten
  • 1 Da komm' ich her! Paprika
  • 1 Da komm' ich her! rote Zwiebel
  • 100 g durchgezogener Speck im Ganzen
  • 4 EL Rapsöl
  • 50 g Bergkäse
  • 2 EL Basilikumblätter
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Maiskolben putzen, ca. 15 Minuten gar kochen und abtropfen lassen.

Tomaten vierteln, entkernen und nach Belieben kleiner schneiden. Paprika putzen und klein würfeln. Zwiebel schälen und in sehr feine Streifen schneiden. Speck grob würfeln. 1 EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin knusprig braten. Herausnehmen und mit Zwiebel, Tomaten, Paprika und restlichem Rapsöl (3 EL) mischen. Käse mit einem Sparschäler in Späne hobeln.

Maiskolben anrichten und Paprika-Speck-Salsa darauf verteilen. Mit grob gemahlenem Pfeffer und Meersalz bestreuen, mit Käse und Basilikum garnieren und servieren.