Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mais-Zucchini-Pancakes Foto: © Petra Gärtner
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Mais-Zucchini-Pancakes

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2020

Foto: © Petra Gärtner

Zutaten für Portionen

  • 1 Handvoll Schnittlauch
  • 200 g Joghurt
  • 150 g Mais (Dose, Abtropfgewicht)
  • 1 Zucchini
  • 1 Karotte
  • 180 g Vollkornmehl
  • 1 Ei (Größe M)
  • 250 ml Buttermilch
  • 8 EL Olivenöl
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Schnittlauch fein schneiden und mit Joghurt verrühren. Mit Salz abschmecken.

Mais abtropfen lassen. Zucchini und Karotte putzen bzw. schälen und grob raspeln. Mehl, Ei, Buttermilch, 2 EL Öl und 1 Prise Salz zügig verrühren. Zucchini, Karotte und Mais unterheben.

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, pro Pancake 1 EL Teig hineingeben und auf jeder Seite ca. 1 Minute braten. Herausnehmen und warm halten. Aus dem restlichen Teig weitere Pancakes braten.

Mais-Zucchini-Pancakes mit Schnittlauchsauce anrichten und servieren.