Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mais und Frühlingszwiebeln mit Buttermilch-Dressing Foto: © Ben Dearnley
25 min

Mais und Frühlingszwiebeln mit Buttermilch-Dressing

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2010

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten

  • Für 6 Personen:
  • 12 Frühlingszwiebeln
  • 6 Maiskolben
  • 21/2 EL Olivenöl
  • Buttermilch-Dressing:
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 100 ml Buttermilch
  • 2 EL Sauerrahm
  • 2 EL Mayonnaise
  • 2 1/2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Grill auf hohe Hitze vorheizen. Die Blätter und Wurzeln der Frühlingszwiebeln entfernen und die Frühlingszwiebeln der Länge nach halbieren. Frühlingszwiebeln und Mais mit Olivenöl einpinseln, auf den Grill legen und immer wieder wenden, bis sie weich sind (ca. 12 Minuten für den Mais, 2-3 Minuten für die Frühlingszwiebeln).

Für das Buttermilchdressing die Knoblauchzehe zerdrücken und mit den anderen Zutaten gut vermengen, nach Geschmack salzen und pfeffern und bis zur Verwendung kalt stellen.

Das Dressing gemeinsam mit den Frühlingszwiebeln und dem Mais servieren.