Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mais-Fritters mit Papaya-Salsa Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Mais-Fritters mit Papaya-Salsa

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2014

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Personen

  • 1 Papaya (ca. 400 g)
  • 3 EL Limettensaft
  • 200 g Rispentomaten
  • 2 Jungzwiebeln
  • 5 EL Korianderblätter
  • 9 EL Olivenöl
  • 450 g Mais (Dose)
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Petersilienblätter
  • 3 Eier
  • 100 g Mehl, universal
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 100 ºC (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Für die Salsa die Papaya schälen, halbieren und die Kerne entfernen. Eine Hälfte würfeln, die andere Hälfte mit Limettensaft pürieren. Rispentomaten würfeln, dabei die Kerne und und den Strunk entfernen. Jungzwiebeln putzen und fein hacken. Koriander grob schneiden. Papayamus mit Papaya- und Tomatenstücken, Jungzwiebeln, Koriander und 3 EL Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Für die Fritters den Mais in einem Sieb gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie fein schneiden. Eier mit Mehl verquirlen, Mais, Zwiebel und Petersilie unterheben. 1 ½ EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Kleine Fritters zu je 1 EL Teig in die Pfanne geben und leicht flach drücken. Bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten je 2 bis 3 Minuten goldbraun braten und im Rohr warm halten. Pfanne mit Küchenpapier auswischen und mit dem restlichen Öl und dem restlichen Teig ebenso verfahren.

Die Mais-Fritters mit der Salsa servieren.