Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Linzer Stangerl Foto: © Thorsten Suedfels
50 min
Schwierigkeit 2 von 3

Linzer Stangerl

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2019

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Stück

  • 1 Bio-Zitrone
  • 200 g weiche Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eidotter
  • 1 Ei
  • 200 g glattes Mehl
  • 150 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Erdbeermarmelade
  • 250 g Schokoglasur
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 190 °C (Ober-/Unterhitze, 170 °C Umluft) vorheizen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben. Butter und Zitronenschale in einer Rührschüssel mit den Quirlen des Mixers ca. 2 Minuten cremig schlagen. Staubzucker, Vanillezucker und Salz dazugeben und ca. 4 Minuten weiterschlagen. Dotter und Ei kurz unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver vermischen und unter den Teig rühren.

Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (10 mm ø) füllen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen und das Papier an den Ecken mit kleinen Teigtupfen am Blech festkleben, damit es nicht verrutscht. Ca. 60 Stangerl (8 cm Länge) mit 3 cm Abstand zueinander auf die Bleche spritzen. Nacheinander auf mittlerer Schiene ca. 11 Minuten hellbraun backen. Ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

Marmelade durch ein Sieb streichen und in einen Spritzbeutel füllen. Jeweils eine dicke Linie Marmelade auf die Hälfte der Stangerl spritzen. Jeweils ein leeres Stangerl darauflegen und leicht andrücken.

Glasur nach Packungsanleitung schmelzen und in eine Schüssel füllen. Die Stangerl an einem Ende in die Glasur tauchen, auf ein Gitter legen und die Glasur fest werden lassen.

Die Linzer Stangerl halten luftdicht verschlossen und kühl gelagert 2 bis 3 Wochen.