Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Linsen-Laibchen mit Avocado-Erbsen-Creme Foto: © Kevin Ilse
45 min
Schwierigkeit 2 von 3

Linsen-Laibchen mit Avocado-Erbsen-Creme

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • 1 Knoblauchzehe
  • 530 g Clever Linsen (Dose, Abtropfgewicht)
  • 1 EL Currypulver
  • 80 g Clever glattes Mehl
  • 200 g Clever Semmelbrösel
  • 100 g tiefgekühlte Clever Erbsen
  • 6 Clever Avocados
  • 4 EL Clever Olivenöl
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • 200 g Clever Cherrytomaten
  • 0,5 Handvoll Korianderblätter
  • 1 EL Clever Condimento bianco
  • 3 EL Clever Sonnenblumenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Knoblauch schälen und grob hacken. Linsen abseihen und zwei Drittel davon mit Knoblauch und Curry im Standmixer pürieren. Masse in eine Schüssel geben, Mehl, restliche Linsen (ca. 175 g) und 100 g Brösel unterrühren, salzen und pfeffern. Ca. 15 Minuten rasten lassen. Sollte die Masse zu feucht sein, etwas mehr Brösel einarbeiten.

Erbsen in sprudelndem Salzwasser 2 Minuten kochen, abseihen und sofort mit eiskaltem Wasser abschrecken.

Avocados halbieren, entsteinen und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Mit 2 EL Olivenöl und der Hälfte der Erbsen im Standmixer pürieren, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

Tomaten vierteln, die Hälfte der Korianderblätter fein schneiden. Beides vermischen, salzen und pfeffern und mit Condimento bianco, restlichem Olivenöl (2 EL) und restlichen Erbsen (50 g) verrühren.

Aus der Linsenmasse 8 Laibchen formen und in den restlichen Bröseln wenden. Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Laibchen darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite 5 bis 8 Minuten braten.

Avocadocreme anrichten und je 2 Laibchen darauflegen. Marinierte Tomaten dazugeben, mit etwas Pfeffer und restlichem Koriander bestreuen und servieren.