Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Limetten-Joghurtsoufflé mit Tahitivanille
30 min

Limetten-Joghurtsoufflé mit Tahitivanille

Frisch gekocht TV 19. Februar 2010

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 100 g Zucker
  • 150 g Joghurt
  • 4 Eidotter
  • 1 Tahitivanilleschote
  • 4 Eiweiß
  • Saft und Schale von 1/2 Limette
  • Butter und Zucker zum Ausstreichen der Form
  • gemischte Beeren zum Garnieren

Zubereitung

Hitzefeste Gläser mit Butter ausschmieren und mit Zucker ausstreuen, danach in den Kühlschrank stellen. Das Joghurt mit Eidottern, 80 g Zucker, Limettensaft, Limettenschale und ausgekratztem Vanillemark verrühren. Das Eiweiß mit dem restlichen Zucker zu festem Schnee schlagen. Den Schnee unter die Joghurtmasse ziehen und glatt rühren.

Die vorbereiteten Gläser mit der Soufflémasse befüllen und anschließend in eine große hitzefeste Form stellen. In die Form 1 cm hoch heißes Wasser gießen. Im auf 200 °C vorgeheizten Rohr ca. 12 Minuten backen.

Mit Beeren garnieren und sofort servieren.