Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Libanesischer Brotsalat Foto: © Janne Peters
35 min

Libanesischer Brotsalat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2011

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Janne Peters

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 rote Paprika (à 200 g)
  • 250 g Ciabatta
  • 10 EL Olivenöl
  • 1 Limette
  • 1 EL Taco-Gewürzmischung
  • 3 Jungzwiebeln
  • 10 Radieschen
  • 200 g Paradeiser
  • 2 Petersilstängel
  • 7 Korianderstängel
  • 3 Minzestängel
  • 150 g Fetakäse
  • 100 g Rucola
  • Salz

Zubereitung

Paprika vierteln, putzen, mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen und unterm Backofengrill ca. 8 bis 10 Minuten rösten, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Herausnehmen und mit einem feuchten Küchentuch 10 Minuten abdecken, anschließend die Schale abziehen und Paprika in Streifen schneiden.

Brot in dünne Scheiben schneiden und mit 4 EL Olivenöl bepinseln. Auf ein Backblech legen und unterm heißen Backofengrill goldbraun rösten, dann herausnehmen.

Für die Vinaigrette die Limette heiß abwaschen, gut trocknen, die Schale fein abreiben und 3 EL Saft auspressen. Anschließend beides mit restlichem Olivenöl (6 EL), Salz und Gewürzmischung verrühren.

Gemüse und Kräuter waschen. Jungzwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden. Radieschen in kleine Stücke, Paradeiser und alle Kräuter grob schneiden, Feta mit der Hand zerbröseln. Brot in kleine Stücke brechen und alles mit dem Rucola in einer Schüssel vermischen.

Die Vinaigrette vorsichtig unter den Salat mischen und sofort servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.