Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Lemon Meringue Cakes Foto: © Kevin Ilse
70 min
Schwierigkeit 2 von 3

Lemon Meringue Cakes

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2020

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Cakes

  • 3 Zitronen
  • 195 g Kristallzucker
  • 8 Eier (Größe M)
  • 400 g weiche Butter
  • 300 g Staubzucker
  • 350 g Mehl universal
  • 2 EL Backpulver
  • 4 Eiklar (Größe M)
  • 1 Prise Natron
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

75 ml Zitronensaft auspressen, mit 75 g Kristallzucker und 2 Eiern in einer Metallschüssel verrühren und über Wasserdampf mit den Quirlen des Mixers oder einem Schneebesen verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. 50 g Butter stückchenweise dazugeben und mit einem Teigspatel 15 bis 20 Minuten weiterrühren, bis der Curd einzudicken beginnt. Curd in Gläser abfüllen und kalt stellen.

Backrohr auf 180 °C (Umluft) vorheizen. 1 oder 2 quadratische Backformen (22 x 22 cm, oder äquivalente andere Formen) mit Backpapier auslegen. Restliche Butter (350 g), Staubzucker, restliche 6 Eier, Mehl und Backpulver mit den Quirlen des Mixers zu einem homogenen Teig verrühren. In die Form oder die Formen geben, glatt streichen und auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen, bis die Oberfläche auf Druck nur mehr ganz leicht nachgibt (falls nur 1 Form vorhanden ist, nacheinander backen). Aus dem Rohr nehmen, etwas abkühlen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen und ca. 30 Minuten auskühlen lassen. Mit einem Keksausstecher Kreise (6 bis 7 cm ø) ausstechen.

Kurz vor dem Servieren die Eiklar mit dem restlichen Kristallzucker (120 g) und Natron in einer Metallschüssel verrühren und über Wasserdampf mit einem Schneebesen rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Masse warm ist. Vom Dampf nehmen und mit den Quirlen des Mixers zu einem sehr festen Schnee schlagen. Jeweils ca. 3Kuchenscheiben mit Curd dazwischen zu 6 Cakes zusammensetzen. Rundum und oben mit Schnee einstreichen und mit einem Bunsenbrenner abflämmen.

Lemon Meringue Cakes anrichten und servieren