Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Leinsamen-Porridge mit Orangen und Granatapfelkernen Foto: © Thorsten Suedfels
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Leinsamen-Porridge mit Orangen und Granatapfelkernen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2021

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Personen

  • 2 Ja! Natürlich Bio-Orangen
  • 2 Ja! Natürlich Bio-Blutorangen
  • 1 Granatapfel
  • 400 ml Ja! Natürlich Bio-Mandeldrink
  • 1 Prise Salz
  • 0,5 TL gemahlener Zimt
  • 300 g Ja! Natürlich Bio-Honig-Nuss-Porridge
  • 60 g Ja! Natürlich Bio-Leinsaat
  • 2 EL Ja! Natürlich Bio-Minzblätter
  • 4 EL Ja! Natürlich Bio-Ahornsirup
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Orangen heiß waschen, trocken reiben und die Schalen fein abreiben. Alle Orangen und Blutorangen mit einem Messer schälen. Blutorangen in Scheiben schneiden. Aus den Orangen die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Den Blütenansatz des Granatapfels mit 3 Einschnitten keilförmig herausschneiden, den Granatapfel auseinanderbrechen und mindestens 4 EL Kerne herauslösen.

400 ml Wasser und Mandeldrink mit Orangenabrieb, Salz und Zimt in einen Topf geben und aufkochen. Porridge und Leinsaat hineingeben und mit einem Schneebesen glatt rühren. Einmal aufkochen, Herd ausschalten und das Porridge auf der Resthitze ca. 4 Minuten quellen lassen.

Porridge mit Orangen und Blutorangen anrichten. Mit Granatapfelkernen und Minze bestreuen, mit Ahornsirup beträufeln und servieren.