Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Lavendel-Crème brûlée mit Beeren und Zitronenthymian
60 min

Lavendel-Crème brûlée mit Beeren und Zitronenthymian

Frisch gekocht TV 04. Oktober 2012

Zutaten für Personen

  • 100 g Milch
  • 250 g Obers
  • 40 g Zucker
  • 4 Eidotter
  • 1 EL Lavendelblüten
  • 1 Prise Salz
  • Außerdem:
  • Himbeeren
  • Brombeeren (oder andere Beeren) und frischer Zitronenthymian zum Garnieren
  • Staubzucker oder Brauner Zucker zum Flämmen
  • Für die Mandelbaiser:
  • 100 g Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • Prise Salz
  • 50 g Staubzucker
  • 25 g fein geriebene Mandeln (oder Haselnüsse)
  • 15 g glattes Mehl
  • Außerdem:
  • grob gehackte Mandeln oder Nüsse zum Bestreuen
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Alle Zutaten - ohne sie allzu sehr schaumig zu schlagen -verrühren und die Flüssigkeit in kleine, hitzefeste Gefäße füllen. Diese auf ein Blech setzen, mit Frischhaltefolie abdecken und bei 85 °C für 20 bis 25 Minuten im Dampfgarer ¿pochieren" (Wenn man daran anstößt, sollte es so ausschauen wie Wackelpudding ¿ wenn nicht, noch ein paar zusätzliche Minuten garen). Folie entfernen und sofort kalt stellen.

Vor dem Servieren mit Zucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner flämmen. Für die Mandelbaiser Staubzucker und Mehl versieben und mit den Mandeln vermischen. Das Eiweiß mit dem Zucker und einer Prise Salz zu cremig-schmierigem Schnee aufschlagen und die Mehl-Zucker-Mandelmischung unterheben.

Dünn auf Backpapier streichen, eventuell mit groben Nüssen bestreuen und im Rohr bei etwa 175 °C goldgelb backen. Nach dem Auskühlen in gut schließenden Boxen aufbewahren.