Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Lauwarmer Rucola-Erdäpfelsalat Foto: © Janne Peters
10 min
Schwierigkeit 1 von 3

Lauwarmer Rucola-Erdäpfelsalat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2013

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 800 g festkochende Erdäpfel
  • 8 EL Olivenöl
  • 4 EL Balsamico
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Chiliflocken
  • 50 g schwarze Oliven
  • 6 Sardellenfilets
  • 60 g Pinienkerne
  • 150 g Rucola
  • 1 TL Meersalz
  • 1 Prise Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Erdäpfel schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen, abgießen, abkühlen lassen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

Die noch warmen Erdäpfel in eine Schüssel geben, mit Öl, Balsamico, Zitronensaft, Chiliflocken, Oliven, Salz und Pfeffer verrühren und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Währenddessen die Sardellen sehr fein hacken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Alles kurz mit den Erdäpfeln verrrühren. Rucola kurz untermischen.

Den Salat auf einer Platte anrichten und servieren.