Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Lauwarmer Reissalat mit Avocado, Karfiol und Radieschen
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Lauwarmer Reissalat mit Avocado, Karfiol und Radieschen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2018

Zutaten für Portionen

  • 300 g Naturreis
  • 400 g Karfiol
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Bund Radieschen
  • 80 g Cashewkerne
  • 2 Avocados
  • 1,5 Bio-Zitronen
  • 1 Beet Kresse
  • 100 ml Hafercreme Cuisine
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Reis nach Packungsanleitung bissfest garen. Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Karfiol putzen, in kleine Röschen teilen, mit 2 EL Olivenöl mischen, salzen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Auf mittlerer Schiene 15 bis 20 Minuten goldbraun backen.

Währenddessen die Radieschen putzen und in feine Streifen hobeln. Salzen und pfeffern. Cashewkerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten. Avocados der Länge nach halbieren, die Steine entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel im Ganzen aus der Schale lösen. Der Länge nach mehrmals ein-, aber nicht durchschneiden. Salzen und pfeffern. Zitronen heiß waschen und trocken reiben. Von 1 Zitrone 1 TL Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Restliche Zitronenhälfte in dünne Scheiben schneiden. Kresse vom Bett schneiden

Reis abseihen und kurz abkühlen lassen. Zitronensaft, Hafercreme und restliches Olivenöl (2 EL) untermischen. Abschmecken. Karfiol mit Zitronenschale vermischen.

Reis auf 4 Schüsseln verteilen. Karfiol, Cashewkerne, Radieschen, Avocados und Zitronenscheiben darauf anrichten. Mit Rapsöl beträufeln, mit Salz, Pfeffer und Kresse bestreuen und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.