Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Laugenstangerl-Serviettenknödel auf Rotkraut mit karamelisierten Walnüssen Foto: © Kevin Ilse
30 min
Schwierigkeit 2 von 3

Laugenstangerl-Serviettenknödel auf Rotkraut mit karamelisierten Walnüssen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2020

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Personen

  • 1 gelbe Zwiebel
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 300 ml ungesüßter Sojadrink
  • 1 Prise Muskat
  • 400 g Laugenstangerl (5 Stk.)
  • 200 g gegarte Maroni
  • 4 Handvoll Petersilienblätter
  • 1 kg tiefgekühltes Rotkraut
  • 50 g brauner Zucker
  • 80 g Walnusskerne
  • 30 g vegane Butter
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 160 °C (Umluft) vorheizen, eine Ofenform zur Hälfte mit Wasser füllen und hineinstellen. Zwiebel schälen, fein würfeln und in einem Topf mit Öl anbraten. Sojadrink dazugeben und erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Laugenstangerl würfeln, Maroni und Petersilie fein hacken, alles mit dem gewürzten Sojadrink übergießen, gut vermischen und ca. 15 Minuten quellen lassen.

Die Masse der Länge nach auf Frischhaltefolie verteilen, zu einer Rolle formen und einwickeln. Zusätzlich in Alufolie wickeln und die Enden gut zudrehen. In die Ofenform ins Wasser legen und ca. 30 Minuten dämpfen.

Währenddessen Kraut und 4 EL Wasser in einem Topf unter Rühren erhitzen. Zucker in einem Topf ohne Rühren hell karamellisieren, Nüsse kurz unterrühren und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech abkühlen lassen.

Serviettenknödel in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit geschmolzener Butter anbraten.

Knödelscheiben mit Walnüssen auf Rotkraut anrichten und servieren.