Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Lauchsuppe mit Speckchips Foto: © Walter Cimbal
35 min

Lauchsuppe mit Speckchips

Frisch gekocht Magazin 01. April 2010

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Walter Cimbal

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 500 g Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 2 EL Tafelöl
  • 1 TL Mehl
  • 1 TL Gemüsesuppenpulver
  • 50 ml Weißwein
  • 100 ml Schlagobers
  • 3 Stängel Petersilie
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • Salz, Pfeffer


Zubereitung

Die dunkelgrünen Teile und die Wurzeln der Lauchstangen abschneiden, äußere und zähe Blätter entfernen. Den Lauch der Länge nach halbieren, waschen und in Streifen schneiden (für die Garnitur 4 EL beiseitestellen). Zwiebel und Karotte schälen und in Würfel schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebelwürfel darin glasig braten, Karotten und Lauchstreifen dazugeben, andünsten und salzen. Mehl unterrühren, 800 ml kaltes Wasser dazugießen, das Gemüsesuppenpulver unterrühren, aufkochen lassen, Hitze reduzieren und die Suppe ca. 5 Minuten köcheln lassen. Weißwein und Schlagobers dazugießen, aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken, unter die Suppe rühren und bis zum Servieren warm halten.

Den Grill des Backofens einschalten, ein Backblech mit Alufolie belegen und die Speckscheiben nebeneinander auflegen, auf der obersten Einschubleiste des Backofens ca. 3 Minuten knusprig grillen. Die heißen Speckscheiben aus dem Ofen nehmen, zusammenklappen und auf Küchenpapier überschüssiges Fett abtropfen lassen.

Die Suppe auf vorgewärmte Schalen verteilen, mit jeweils 2 Speckscheiben belegen, mit Lauchscheiben garnieren, pfeffern und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.