Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Lasagne
105 min

Lasagne

Frisch gekocht TV 02. Juli 2008

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • ca. 500 g faschiertes Rindfleisch
  • 1 Karotte
  • 1 gelbe Rübe
  • 1/4 Sellerie
  • 1/4 Stange Lauch
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Pelati-Tomaten
  • ca. 500 ml Rindsuppe
  • Lorbeerblatt
  • Salz, Pfeffer
  • Rosmarin
  • Thymian
  • geriebener Parmesan
  • 500 g frischer Nudelteig
  • Öl
  • Für die Bechamel:
  • 500 ml Milch
  • 80 g Butter
  • 80 g Mehl

Zubereitung

Öl in einem Topf erhitzen Zwiebel anrösten und das Faschierte beigeben. Salzen, pfeffern und so lange rösten bis der austretende Saft verdampft ist. Karotten, gelbe Rübe, Lauch, Sellerie, Knoblauch schälen, fein schneiden und beigeben. Etwa 5 Minuten mitrösten, dann das Tomatenmark dazurühren. Lorbeerblatt beigeben, mit Suppe und Pelati-Tomaten aufgießen und ca. 40 Minuten köcheln lassen. Abschließend mit Salz, Pfeffer, Thymian sowie Rosmarin abschmecken.

Für die Bechamel in einem Topf Butter aufschäumen. Mehl beigeben und mit der Butter gut verrühren. Mit Milch aufgießen und glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Nudelteig in Bahnen ausrollen und zurecht schneiden. Die Nudelblätter in Salzwasser ganz kurz überkochen. In eine hitzefeste Form abwechselnd das Fleischsugo, dann die Bechamel, dann Nudelblätter einschichten. Die letzte Schicht sollte Bechamel sein.

Mit geriebenem Parmesan bestreuen, im Rohr bei 180 °C ca. 40 Minuten backen.

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.