Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Lachs im Backteig mit Zucchini-Rahmgemüse Foto: © Kevin Ilse
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Lachs im Backteig mit Zucchini-Rahmgemüse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2022

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • 2 Clever Zucchini
  • 500 g Clever vorwiegend festkochende Erdäpfel
  • 500 g aufgetautes Clever Wildlachsfilet mit Haut
  • 200 g Clever glattes Mehl
  • 0,5 TL Clever edelsüßes Paprikapulver
  • 180 ml Clever Mineralwasser prickelnd
  • 1 Clever Ei (Größe M)
  • 1 l Clever Maiskeimöl
  • 250 g Clever Sauerrahm
  • 1 Handvoll Dillefähnchen
  • Salz
  • Clever bunter Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zucchini putzen. In dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Mit 1 TL Salz vermischen. 15 Minuten rasten lassen.

Währenddessen Erdäpfel schälen, halbieren, in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Lachs kalt abspülen, trocken tupfen, Haut abziehen und die Filets der Länge nach halbieren.

150 g Mehl, Paprikapulver, ½ TL Salz, Mineralwasser und Ei zu einem zähflüssigen Teig verrühren. Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze auf ca. 160 °C erhitzen (wenn an einem hineingetauchten Holzstiel Bläschen aufsteigen, ist es heiß genug).

Erdäpfel in Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Zucchini mit den Händen gut ausdrücken und mit Sauerrahm bei mittlerer Hitze in einem Topf unter gelegentlichem Rühren erwärmen.

Währenddessen Lachs mit Salz und gemahlenem bunten Pfeffer bestreuen. Im restlichen Mehl (50 g) wenden, überschüssiges Mehl abklopfen, Fisch durch den Backteig ziehen. Ca. 5 Minuten im heißen Fett goldbraun ausbacken. Herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Die Hälfte der Dille grob schneiden. Erdäpfel abseihen und mit der geschnittenen Dille vermischen.

Zucchini und Erdäpfel anrichten und mit den Lachsstücken belegen. Mit restlicher Dille und gemahlenem bunten Pfeffer bestreuen und servieren.