Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kretzerfilet mit schmierigen Kartoffeln

Kretzerfilet mit schmierigen Kartoffeln

Frisch gekocht TV 15. Mai 2006

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 8 große Kretzerfilets (= Eglifilets)
  • 100 g Mandelblättchen
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • Pflanzenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Für das Zwiebelgemüse:
  • 5 bis 6 mittelgroße rote Zwiebeln
  • etwas Ingwer
  • 250 ml Rotwein
  • Salz, Pfeffer
  • Mehl zum Binden
  • 1 Limette
  • Für die schmierigen Kartoffeln:
  • 10 - 12 mittelgroße Kartoffeln (festkochende Sorte)
  • 2- 3 EL Butter
  • 1 weiße Zwiebel
  • 500 ml Rindssuppe
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Fischfilets mit Salz und Pfeffer würzen, mit Mehl leicht stauben. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Fisch darin goldbraun braten. Vor dem Servieren die Mandelblättchen in Butter anbraten und über die Filets geben.

Für das Zwiebelgemüse Zwiebel würfelig schneiden und mit klein geschnittenem Ingwer im Öl glasig anbraten. Mit Wein aufgießen und einkochen lassen, die Zwiebel sollte noch bissfest sein. Mit Salz, Pfeffer und Limette abschmecken, je nach Konsistenz mit Mehl leicht binden.

Für die Kartoffel gehackte Zwiebel in der Butter anschwitzen die geschälten Kartoffeln zugeben und mit Suppe aufgießen. Auf kleiner Flamme die Suppe reduzierend einkochen bis die Kartoffeln durch sind. Dabei sollte eine leichte Sauce aus Kartoffelstärke, Zwiebel und Suppe entstehen. Kretzerfilet mit den Zwiebeln und den schmierigen Kartoffeln auf Tellern anrichten.