Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kräuterbaguette mit Putenschinken und Chinakohl
20 min

Kräuterbaguette mit Putenschinken und Chinakohl

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2007

Zutaten

  • Für 2 Personen:
  • 1 Baguette
  • 100 g Chinakohl
  • 100 g Putenschinken
  • 1 EL Thymian, getrocknet
  • 1 EL Basilikum, gehackt
  • 1 EL Petersilie, gehackt
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Joghurt, 1% Fett
  • 100 g Chedarkäse (oder anderer Käse)
  • 1/2 roter Paprika

Zubereitung

Das Baguette in 4 Stücke schneiden und die Stücke aushöhlen.

Den Chinakohl und den Putenschinken in breite Streifen schneiden. Salat und Schinken mit den Kräutern, Salz, Pfeffer sowie dem Joghurt vermischen.

Den Käse und den Paprika in kleine Würfel schneiden und unter die Masse mengen. Die Füllung in die ausgehöhlten Baguettes füllen.

Zubereitungstipp: Eventuell noch halbieren und genießen.